Unter der Rubrik Workshops finden Sie ein reichhaltiges Kursangebot in Malerei, Zeichnung, Druckgrafik, Holzbildhauerei, Plastisches Gestalten, Fotografie und Klangvermittlung. Die Kurse finden in unseren privaten Künstlerateliers/-studio oder in anderen nah gelegenen Werkstätten in Halle statt.

Die Kunst, in Bildern zu erzählen

Zeichenkurs im PFLUG | November/Dezember 2017

Jedes Bild beginnt mit einer leeren Fläche. Alles, was ich ergänze, beeinflusst die Erzählung: Figuren, Hintergründe, Gegenstände genauso wie Beleuchtung, Größenverhältnisse, Randbeziehung, Stil und Farben. In Übungen werden wir diese Zusammenhänge erarbeiten und in eigenen Bildern das neugewonnene Wissen anwenden.

Dozentin: Sarah Deibele | Diplom-Grafikerin | www.sarah-deibele.de
fünfmal mittwochs | 08.11.—06.12.2017 | 18—20:15 Uhr

Details

Kosten: insgesamt 45 €
Ort: Künstlerhaus Goldener Pflug | Alter Markt 27 | 06108 Halle | EG
Teilnehmer: max. 10

Information und Anmeldung unter:
VHS Adolf Reichwein Halle | www.vhs-halle.de, 0345 221-3389
Kursnummer: M2H113

Mitzubringendes Material:
Zeichenpapier A3, Buntstifte und Bleistifte aller Art und Stärke, Spitzer, Radiergummi, auch gerne zusätzliches Zeichenwerkzeug wie Kohle, Rötel oder Tusche, Fixativ, Zeichenunterlage

Zeichnen – die Welt als Linie begreifen

Zeichenkurs im PFLUG | Oktober/November 2017

Sarah Deibele

Die Welt beschreibt der Zeichner mit Linien, Punkten und Schraffuren. Dabei sind die Striche unterschiedlich: dick, gekrakelt, zart, gehetzt, schwungvoll, stotternd, gleichmäßig oder aggressiv. Im Kurs untersuchen wir zeichnerisch, dass Linien nicht nur Mittel zum Zweck sind, sondern eine eigene Qualität haben, die ein Bild stark beeinflusst. Der Kurs soll helfen, den eigenen Stil zu finden.

Dozentin: Sarah Deibele | Diplom-Grafikerin | www.sarah-deibele.de
fünfmal donnerstags | 19.10.—16.11.2017 | 18—20:15 Uhr

Details

Kosten: insgesamt 45 €
Ort: Künstlerhaus Goldener Pflug | Alter Markt 27 | 06108 Halle | EG
Teilnehmer: max. 10

Information und Anmeldung unter:
VHS Adolf Reichwein Halle | www.vhs-halle.de, 0345 221-3389
Kursnummer: M2H106

Mitzubringendes Material:
Zeichenpapier A3, Buntstifte und Bleistifte aller Art und Stärke, Spitzer, Radiergummi, auch gerne zusätzliches Zeichenwerkzeug wie Kohle, Rötel oder Tusche, Fixativ, Zeichenunterlage

RADIERUNG - Der Tiefdruck

Kurse Oktober bis Dezember 2017

Kurse in Tiefdruck / Radierung im Künstlerhaus 188 e.V. Halle (Saale) für Einsteiger und Fortgeschrittene in einer 50qm Radierwerkstatt. Dozentin: Sara Möbius Originaldruckgrafiken aus eigener Hand herstellen | von der Herstellung des Druckstocks bis hin zum eigenen Druck | Kennen lernen aller Techniken | Handwerk | Tiefdruck | Druckgrafik | Radierung | Kaltnadel | Aquatinta | Stufenätzung | Ausprengtechnik und vieles mehr

Die Radierung ist ein grafisches Tiefdruckverfahren, bei dem die Oberfläche glatter, ebener Träger wie Kupfer-, Zink- oder Kunststoffplatten mit Radiernadeln und Ätztechniken verletzt wird. Die dadurch entstehenden Vertiefungen werden mit Druckfarbe gefüllt. Die nicht zu druckenden, erhöhten Bereiche werden mit einem Tuch und dem Handballen poliert, bis die überschüssige Farbe entfernt ist. Anschließend wird das Motiv mit einer Radierpresse auf feuchtes Büttenpapier übertragen.

In den Kursen steht eine Radierpresse mit einer Walzenbreite von ca. 60 cm und 40 cm zur Verfügung. Geätzt wird mit Eisen-III-Chlorid. Bei näheren technischen und Werkstatt-Fragen können Sie mich gerne kontaktieren unter mail@sara-moebius.de

Die Kurse sind für Einsteiger*innen und Fortgeschrittene geeignet.
Dozent: Sara Möbius

Radierkurs im Oktober 2017
KursNr.: R/SM/1710
27./28. Oktober 2017
Fr 17 – 21 Uhr, Sa 10 – 18 Uhr
70 € inklusive Grundmaterial
Radierwerkstatt, Künstlerhaus 188

Radierkurs im November 2017
KursNr.: R/SM/1711
17. /18. November 2017
Fr 17 – 21 Uhr, Sa 10 – 18 Uhr
70 € inklusive Grundmaterial
Radierwerkstatt, Künstlerhaus 188

Doppelwochenende im Dezember 2017
KursNr.: R/SM/1712
1. / 2. / 8. und 9. Dezember 2017
Fr 17 – 21 Uhr, Sa 10 – 18 Uhr
140 € inklusive Grundmaterial
Radierwerkstatt, Künstlerhaus 188

Veranstaltungsort & Anmeldung

Kompetenzzentrum »Gestalter im Handwerk«
Böllberger Weg 188 | 06110 Halle/Saale
Radierwerkstatt 1.OG

Anmeldung bis 8 Werktage vor Kursbeginn unter:
c/o Künstlerhaus 188 e.V.
Marina Hoffmann: Telefon 0345 231 17 13 | Telefax 0345 231 17 16
oder per Mail: kontakt@kgh-halle.de

Alle Informationen und Kurse unter: www.kgh-halle.de

LITHOGRAFIE – Flachdruck mit Stein

Kurse Oktober und November 2017

Lithografiekurs für Einsteiger und Fortgeschrittene im Künstlerhaus 188 e.V. Halle (Saale) 2017 / Dozent: Sara Möbius / Lithografie | Steindruck | Flachdruck | Kurse | Workshop

Die Lithografie (auch Steindruck genannt) ist das älteste grafische Flachdruckverfahren, das nicht nur den Werbe- und Fotodruck revolutionierte, sondern auch Künstler in ihren Bann zog und bis heute fesselt. Der Flachdruck auf Stein oder Zink basiert auf den abweisenden Eigenschaften von Fett und Wasser. Für künstlerische Zwecke wird mit fetthaltigen Mitteln, wie Kreiden oder spezieller Tusche, das Wunschmotiv aufgebracht und damit die Position für die Aufnahme der fetthaltigen Druckfarbe definiert. Der Stein und die zuvor nicht bezeichneten Stellen weisen durch Befeuchtung die Farbaufnahme ab und machen so den Abdruck des Motivs möglich. Die Vielseitigkeit, aber auch Eigenwilligkeit dieses Druckverfahrens machen die Lithografie so reizvoll.

Die Werkstatt verfügt über 2 Reiber-Pressen und einer großen Auswahl an Steingrößen. Max. Teilnehmerzahl: 4

Dozent: Sara Möbius

Lithografie im Oktober 2017 – für Einsteiger
KursNr.: L/SM/1710
14./15. Oktober 2017
10 – 16 Uhr
70 € inklusive Material
Lithografiewerkstatt, Künstlerhaus 188

Lithografie im November 2017
KursNr.: L/SM/1711
10. /11. November 2017
Fr 17 – 21 Uhr, Sa 10 – 18 Uhr
70 € inklusive Grundmaterial
Lithografiewerkstatt, Künstlerhaus 188

Veranstaltungsort & Zeitraum

Kompetenzzentrum »Gestalter im Handwerk«
Lithografiewerkstatt im 1. OG
Böllberger Weg 188 | 06110 Halle/Saale

Anmeldung 8 Werktage vor Kursbeginn unter:
c/o Künstlerhaus 188 e.V.
Marina Hoffmann: Telefon 0345 2 31 17 13 | Telefax 0345 2 31 17 16
oder per Mail: kontakt@kgh-halle.de

Weitere Informationen unter: www.kgh-halle.de

Pfingstworkshop 2017 in der Spielkartenfabrik Stralsund

Bildwelten. Dramatische Buchentwicklung oder die Kunst mit dem Kopierer Originale zu schaffen – 2. bis 4. Juni 2017 – mit Rita Lass

Workshop-Bildwelten 2017 -mit der Buchkünstlerin Rita Lass in der Spielkarten-Fabrik Stralsund

Nach einer zweijährigen Pause gibt die Buchkünstlerin Rita Lass in diesem Jahr wieder einen Pfingst-Workshop aus der Reihe Künstlerbücher im Speicher am Katharinenberg in Stralsund. Zur Inspiration startet der Workshop am Freitagabend mit einer Einführung ins Thema Künstlerbuch und seine Möglichkeiten. Diesmal liegt der Schwerpunkt auf dem Thema Bildwelten. Jeder bringt ein Bild seiner Wahl in gedruckter Form mit, egal ob Foto, Zeichnung, Malerei, Hoch-, Tief-, Flach- oder Durchdruck, egal ob gefunden oder selbst geschaffen. Dieses Bild soll für jeden Teilnehmer der Ausgangspunkt sein, sich dem Medium Buch anzunähern und sein individuelles Künstlerbuch zu fertigen. Es wird ein Kopierer genutzt, um durch die Kopie von der Kopie, durch Vergrößer- und Verkleinerung, durch Überlagerungen mehrerer Kopierschichten, neue Bildwelten zu schaffen und Geschichten zu erzählen. Es wird mit mit verschiedenen Kompositionen und Buchstrukturen experimentiert, um die Dramaturgie des Buches genau festzulegen, durch die Reihenfolge der Seiten, dessen Formate und deren Bindung. Der finale Dummy wird anschließend als Buch umgesetzt.

Veranstaltungsort & Anmeldung

Kursleiterin: Rita Lass
Veranstaltungsort: Spielkartenfabrik – Museumswerkstatt in Stralsund
Teilnehmerbeitrag: 150 € (inkl. Material)
Für 3 bis 7 Teilnehmer*innen im Alter von 10 bis 100 Jahren.
Mitzubringen ist eine Grafik Ihrer/deiner Wahl.
Zeitraum: 2. bis 4. Juni 2017
Uhrzeit: Fr 17–20 Uhr, Sa und So je 11–18 Uhr

Anmeldungen bis 19.5.2017 unter:
Telefonisch: 03831–70 33 60 oder hier

Kontakt:
Spielkartenfabrik – Museumswerkstatt in Stralsund
Katharinenberg 35
18439 Stralsund

Bürozeiten: Mo–Fr: 11–13 Uhr und 15–17 Uhr
Telefon: 038 31–70 33 60

E-Mail: post[at]spiefa.de

Schnitzwerkstatt: Schnitzen aus der Zauberkiste 2

Tagesworkshop für Jugendliche & Erwachsene
Samstag, 03. September 2016 | 11–17 Uhr

Schnitzwerkstatt_Behrendt_2016

Wer wollte nicht schon immer schnitzen wie die Profis? Vieles, was wir aus unserem Alltag kennen ist aus Holz und kann selber hergestellt werden. Holz ist ein lebendiges Material: hart, weich, faserig, spröde oder saftig. Es kann zum dreidimensionalen Objekt werden. Aus unterschiedlichen Hölzern, Ästen, Dübeln und Schrauben zaubern wir – je nach Vorliebe: Figuren, bunte Tiere, Schmuckstücke, abstrakte Gebilde oder rasante Segelschiffchen. Unter Anleitung einer echten Holzbildhauerin lernt ihr den Umgang mit einem richtigen Schnitzmesser kennen und könnt so, durch verschiedenste Schnitt-Techniken eurem Holz die passende Form verleihen.
Je nach Wetterlage arbeiten wir im Freien oder in der Werkstatt. Die Künstlerin stellt Schnitzmesser und Material zur Verfügung. Stärkungsgetränke sind inklusive. Pausenverpflegung ist mitzubringen!

Der Kurs ist für Anfänger und auch Fortgeschrittene geeignet.

Teilnehmerzahl: 8 – 10 Personen / ab 13 Jahre
Kosten (inkl. Material): 52 EUR pro Person

Ort & Anmeldung

Anmeldungen an Dozentin: Caterina Behrendt per E-Mail: hello@caterinabehrendt.de oder telefonisch: 0172-3157580

Veranstaltungsort:
Gästehaus Steinmeister, Weinberge 1, 06618 Naumburg | Roßbach
Für die Kurszeit sind Wochenendübernachtungen möglich. Zu buchen unter: Tel. 03445-230908

Modellieren für Kids im Juni

Teil I: Fr., 17.06., 16 – 19 Uhr + Teil II: Sa., 18.06., 15 – 18 Uhr
ab 6 Jahre! / ab 4 Personen

Hier können erste Kenntnisse im Umgang mit dem Material Ton erlangt werden. Übers Probieren und gezielte Techniken gelangt jeder vom Material zur Form – und wird zum Geschichtenerzähler! Krokodile und Klabautermänner, Mädchen mit Drachen oder Ritter in Rüstungen können durch geschickte Finger zum Leben erweckt werden. Gerne können Lieblingsmotive als Bildvorlagen mitgebracht werden. Im zweiten Kursteil werden die kleinen Kunstwerke bunt bemalt.
Kosten Kurs-Teil I + II: 56 EUR / pro Kurseinheit á 3 h: 28 EUR
Der Kurs kann nach Absprache auch einzeln wahrgenommen werden!

Dozentin: Caterina Behrendt

Ort & Anmeldung

Künstlerhaus Goldener Pflug
Raum für Verschiedenes
Alter Markt 27
06108 Halle/Saale

Fragen und Anmeldungen bitte an Caterina Behrendt: Tel. 0172/ 3157580 oder per Mail an: hello@caterinabehrendt.de

DAS KLINGENDE BILD

Tages-Workshop

Bild für Projektwochenangebot

Das Rauschen der Blätter. Der Klang von Musik. Wie sieht das aus?
Im Spiel mit Klang- und Geräuscherzeugern wird Hören erlebt
und das Erlebte zum Impuls für bildhaftes Arbeiten. Das Angebot
richtet sich an alle, die Freude daran haben, auszuprobieren
und sich inspirieren zu lassen. Als Fortbildungsangebot gilt es
insbesondere für LehrerInnen und ErziehrInnen.

Termine:
Sa, 20.2. / Sa, 12.3./ Fr, 22.4. / Sa, 21.5. 2016
Jeweils von 9:30 – 16:30 Uhr
Kosten: 70 Euro + 5 Euro Material
Doz.: A. M. Zinke | Teilnehmer: 4 – 8

Ort & Anmeldung

Raum für Verschiedenes
Künstlerhaus Goldener Pflug
Alter Markt 27, 06108 Halle

Anmeldung bis 14 Tage vor Kursbeginn: post@soundsketch.de

Monotypie Kids im April

Teil I: Fr., 29.04., 16 – 19 Uhr / Teil II: Sa., 30.04., 15 – 18 Uhr
ab 6 Jahre / ab 4 Peronen

Vielfältige Experimente mit Walze und Stift können zu einzigartigen Kunstwerken werden. Papierschnipsel werden Z. B. Zu weißen Blumen, das Modellierholz zum Zeichengerät erkoren macht wilde Muster, Farben mischen sich und bilden bunte Überraschungen. So ergeben sich beim Druck mit Kunststoffplatte und Papier schier unbegrenzte Möglichkeiten.
Kosten Kurs-Teil I + II: 56 EUR / pro Kurseinheit á 3 h: 28 EUR
Der Kurs kann nach Absprache auch einzeln wahrgenommen werden!

Dozentin: Caterina Behrendt

Ort & Anmeldung

Künstlerhaus Goldener Pflug
Raum für Verschiedenes
Alter Markt 27
06108 Halle/Saale

Fragen und Anmeldungen bitte an Caterina Behrendt: Tel. 0172/ 3157580 oder per Mail an: hello@caterinabehrendt.de

KLANG SPIEL KUNST

2-Tages-Workshop // 23./24.04.2016

Ich höre was, was du nicht siehst! Mit musikalischen und ganz
alltäglichen Mitteln wird kreativ gearbeitet. Im Vordergrund
stehen das Erleben beim Spielen und Machen sowie der gestaltende
Vorgang. Gewürzt mit einer Prise Input zu den Themen Hören,
Klang und Geräusch. Das Angebot eigenet sich als inspirative
Fortbildung für LehrerInnen und ErzieherInnen.

Termin:
Sa/So, 23./24.4.2016
Jeweils von 10:00-17:00 Uhr
Kosten: 120 Euro + 5,00 Euro Material
Doz.: A. M. Zinke | Teilnehmer: 4 – 8

Ort & Anmeldung

Raum für Verschiedenes
Im Künstlerhaus Goldener Pflug
Alter Markt 27
06108 Halle/Saale

Anmeldung bis 14 Tage vor Kursbeginn per Mail an: post@soundsketch.de

Verrückte Tiere schnitzen

Teil I: Fr., 15.04., 16 – 19 Uhr / Teil II: Sa., 16.04., 15 – 18 Uhr
ab 8 Jahre / ab 4 Personen

Im Workshop können erste Erfahrungen im Holzschnitzen gesammelt werden. Blauwürmer, Tellerfliegen, Nashornsegler – Jetzt ist eure Fantasie gefragt! Geschnitzt wird mit einem professionellen, feinen Messer in Lindenholz. Das Holz ist schön weich und braucht nur eure Geduld und ein wenig Geschick. Nach Belieben können die Tiere im Kurs witzig bemalt werden.
Kosten Kurs-Teil I + II: 56 EUR / pro Kurseinheit á 3 h: 28 EUR
Der Kurs kann nach Absprache auch einzeln wahrgenommen werden!

Dozentin: Caterina Behrendt

Ort & Anmeldung

Künstlerhaus Goldener Pflug
Raum für Verschiedenes
Alter Markt 27
06108 Halle/Saale

Fragen und Anmeldungen bitte an Caterina Behrendt: Tel. 0172/ 3157580 oder per Mail an: hello@caterinabehrendt.de

Monotypie Spezial im April

Malen, Zeichnen, Drucken
1.04.+ 2.04. / jeweils 18 – 21 Uhr / 2 × 3 h

Monotypie (griech. Monos – einzig; typos – Druck)
Hier werden echte Unikate hergestellt! Ganz klassisch wird eine Plattenoberfläche eingefärbt, ein leeres Papier angelegt und das eingezeichnet, was im Druckbild sichtbar werden soll. Dies kann sehr fein, strukturiert mit dem Bleistift oder direkt, wild und mit schrägen Hilfsmitteln, wie Zahnbürste oder Marsriegelpapier geschehen.
Kosten pro Kurseinheit á 3 Stunden: 35 EUR (incl. Material)
Alter: für Jedermann ab 16 Jahre!
Dozentin: Caterina Behrendt

Ort & Anmeldung

Künstlerhaus Goldener Pflug
Raum für Verschiedenes
Alter Markt 27
06108 Halle/Saale

Fragen und Anmeldungen bitte an Caterina Behrendt: Tel. 0172/ 3157580 oder per Mail an: hello@caterinabehrendt.de

DIE ROTE LINIE – Kinder/Jugend-Kurs

wöchentlicher Kurs, 2. Schulhalbjahr 2016, | 11.02. – 23.06. (nicht in den Ferien!) | immer Donnerstags 16:00-18:30 Uhr | Ausstellung voraus. im Juni 2016

Die Linie grafisch, plastisch und musikalisch erleben. Als roter Faden zieht sich die Linie formal durch den Kurs. Man kann sie zeichnen, formen, fühlen und hören. Linien und Konturen geben Orientierung in der Wahrnehmung unserer Umgebung. Sie helfen Dinge zu erkennen und voneinander zu unterscheiden. Im Kurs erkunden wir die Linie als gestaltbare Form auf dem Papier, als Objekt im Raum und als Melodie in der Musik. Verschiedene Materialien geben Anreize zum Experimentieren mit unterschiedlichen Techniken und setzen Impulse zu einer vertiefenden künstlerischen Auseinandersetzung. Wir arbeiten mit Zeichen- und Malutensilien, mit Objekten, mit einfachen Drucktechniken und mit Musik! Die entstandenen Werke werden in einer abschließenden Gemeinschaftsausstellung präsentiert.
Kosten: 39 Euro pro Einheit (inkl. Material) | Doz.: C. Behrendt (Grafikerin/Bildhauerin) & A. M. Zinke (Kunstpädagogin/Musikerin)

Ort & Anmeldung

Künstlerhaus Goldener Pflug
Raum für Verschiedenes
Alter Markt 27
06108 Halle/Saale

Anmeldung bitte bis 14 Tage vor Kursbeginn! Fragen und Anmeldungen bitte an mail@kuenstlerhausgoldenerpflug.de oder Telefonisch unter: 0172/ 3157580 & 0176/ 81149485.

DAS KLINGENDE BILD - Projektwoche

Angebot für Schulen

Das Klingende Bild Projektangebot Schulen Anna

Mit Geräuschen, Klängen und Musik entstehen Skizzen, Aufzeichnungen,
Malereien… Die entstandenen Arbeiten werden in Abhängigkeit der
gegebenen Möglichkeiten vor Ort präsentiert.

Projektwoche/ Projekttage | ab 3. Klasse
Zeitfenster + Kosten: nach Absprache
Konzeption und Durchführung: A. M. Zinke

Ort & Anmeldung

Durchführung an der Schule vor Ort / nach Absprache.

Für Rückfragen stehe ich gern zur Verfügung!
Kontakt:
Anna Maria Zinke
post@soundsketch.de
Tel: 0345 1352709
www.soundsketch.de

Holzschnittkurs im März

Schwarz-Weiß & Dazwischen
4.03.+ 5.03. & 11.03 / jeweils 18 – 21 Uhr / 3 × 3h

Der Holzschnitt ist ein klassisches Hochdruckverfahren mit besonderem Reiz durch das Material Holz. Hohe, unbearbeitete Stellen werden mit Farbe eingewalzt und bleiben im Druckbild sichtbar, wie auch oft die Maserung des Holzes selbst. Wir erfahren das Holz als ein lebendiges Material, dass wir durch unsere Schnitte prägen. Holzwuchs, Technik und der eigene Ausdruck mischen sich im Motiv und können so zu zarten Arbeiten auf hohem künstlerischen Niveau führen.
Kosten pro Kurseinheit á 3 Stunden: 35 EUR (incl. Material)
Alter: für Jedermann ab 16 Jahre!
Dozentin: Caterina Behrendt

Ort & Anmeldung

Künstlerhaus Goldener Pflug
Raum für Verschiedenes
Alter Markt 27
06108 Halle/Saale

Fragen und Anmeldungen bitte an Caterina Behrendt: Tel. 0172/ 3157580 oder per Mail an: hello@caterinabehrendt.de