Unter der Rubrik Workshops finden Sie ein reichhaltiges Kursangebot in Malerei, Zeichnung, Druckgrafik, Holzbildhauerei, Plastisches Gestalten, Fotografie und Klangvermittlung. Die Kurse finden in unseren privaten Künstlerateliers/-studio oder in anderen nah gelegenen Werkstätten in Halle statt.

Schnitzwerkstatt: Schnitzen aus der Zauberkiste 2

Tagesworkshop für Jugendliche & Erwachsene
Samstag, 03. September 2016 | 11–17 Uhr

Schnitzwerkstatt_Behrendt_2016

Wer wollte nicht schon immer schnitzen wie die Profis? Vieles, was wir aus unserem Alltag kennen ist aus Holz und kann selber hergestellt werden. Holz ist ein lebendiges Material: hart, weich, faserig, spröde oder saftig. Es kann zum dreidimensionalen Objekt werden. Aus unterschiedlichen Hölzern, Ästen, Dübeln und Schrauben zaubern wir – je nach Vorliebe: Figuren, bunte Tiere, Schmuckstücke, abstrakte Gebilde oder rasante Segelschiffchen. Unter Anleitung einer echten Holzbildhauerin lernt ihr den Umgang mit einem richtigen Schnitzmesser kennen und könnt so, durch verschiedenste Schnitt-Techniken eurem Holz die passende Form verleihen.
Je nach Wetterlage arbeiten wir im Freien oder in der Werkstatt. Die Künstlerin stellt Schnitzmesser und Material zur Verfügung. Stärkungsgetränke sind inklusive. Pausenverpflegung ist mitzubringen!

Der Kurs ist für Anfänger und auch Fortgeschrittene geeignet.

Teilnehmerzahl: 8 – 10 Personen / ab 13 Jahre
Kosten (inkl. Material): 52 EUR pro Person

Ort & Anmeldung

Anmeldungen an Dozentin: Caterina Behrendt per E-Mail: hello@caterinabehrendt.de oder telefonisch: 0172-3157580

Veranstaltungsort:
Gästehaus Steinmeister, Weinberge 1, 06618 Naumburg | Roßbach
Für die Kurszeit sind Wochenendübernachtungen möglich. Zu buchen unter: Tel. 03445-230908

LITHOGRAFIE – Flachdruck mit Stein

Lithografie jeweils am 2. und 4. Mittwoch im Monat
Neuer Kursstart: 27. April 2016

Die Lithografie ist das älteste grafische Flachdruckverfahren, das nicht nur den Werbe- und Fotodruck revolutionierte, sondern auch Künstler in ihren Bann zog und bis heute fesselt. Der Flachdruck auf Stein oder Zink basiert auf den abweisenden Eigenschaften von Fett und Wasser. Für künstlerische Zwecke wird mit fetthaltigen Mitteln, wie Kreiden oder spezieller Tusche, das Wunschmotiv aufgebracht und damit die Position für die Aufnahme der fetthaltigen Druckfarbe definiert. Der Stein und die zuvor nicht bezeichneten Stellen weisen durch Befeuchtung die Farbaufnahme ab und machen so den Abdruck des Motivs möglich. Die Vielseitigkeit, aber auch Eigenwilligkeit dieses Druckverfahrens machen die Lithografie so reizvoll.

Lithografie am Mittwoch
Modulnummer: LM/SM/1601
Nächster Kurs-Neustart für 5 Veranstaltungen: 27. April 2016
Termine: 27. April 2016, 11./25. Mai 2016, 08./22. Juni 2016
jeweils von 17:00–19:30 Uhr
Kosten: 50 € inklusive Grundmaterial für 5 Veranstaltungen
Dozent: Sara Möbius

Veranstaltungsort & Zeitraum

Kompetenzzentrum »Gestalter im Handwerk«
Lithografiewerkstatt im 1. OG
Böllberger Weg 188 | 06110 Halle/Saale

Anmeldung unter:
c/o Künstlerhaus 188 e.V.
Marina Hoffmann: Telefon 0345 2 31 17 13 | Telefax 0345 2 31 17 16
oder per Mail: kontakt@kgh-halle.de

Weitere Informationen und Kurse in Linolschnitt sowie Radierung zu finden unter: www.kgh-halle.de

Modellieren für Kids im Juni

Teil I: Fr., 17.06., 16 – 19 Uhr + Teil II: Sa., 18.06., 15 – 18 Uhr
ab 6 Jahre! / ab 4 Personen

Hier können erste Kenntnisse im Umgang mit dem Material Ton erlangt werden. Übers Probieren und gezielte Techniken gelangt jeder vom Material zur Form – und wird zum Geschichtenerzähler! Krokodile und Klabautermänner, Mädchen mit Drachen oder Ritter in Rüstungen können durch geschickte Finger zum Leben erweckt werden. Gerne können Lieblingsmotive als Bildvorlagen mitgebracht werden. Im zweiten Kursteil werden die kleinen Kunstwerke bunt bemalt.
Kosten Kurs-Teil I + II: 56 EUR / pro Kurseinheit á 3 h: 28 EUR
Der Kurs kann nach Absprache auch einzeln wahrgenommen werden!

Dozentin: Caterina Behrendt

Ort & Anmeldung

Künstlerhaus Goldener Pflug
Raum für Verschiedenes
Alter Markt 27
06108 Halle/Saale

Fragen und Anmeldungen bitte an Caterina Behrendt: Tel. 0172/ 3157580 oder per Mail an: hello@caterinabehrendt.de

Kursangebote in den Werkstätten des Künstlerhauses 188

Radierung – Stufenätzung am 21. / 22. Mai 2016

Die Kurse vermitteln handwerkliche und gestalterische Fähigkeiten im Umgang mit dem jeweiligen Material und im Zusammenspiel mit der eigenen Vision. Es ist eine Einladung, sich zu vertiefen ebenso wie Neues kennenzulernen. Jeder hat die Möglichkeit teilzunehmen. Gern erstellen wir auch ein Angebot nach Ihren individuellen Vorstellungen.

Die Radierung ist ein grafisches Tiefdruckverfahren, bei dem die Oberfläche glatter, ebener Träger wie Kupfer-, Zink- oder Kunststoffplatten mit Radiernadeln und Ätztechniken verletzt wird. Die dadurch entstehenden Vertiefungen werden mit Druckfarbe gefüllt. Die nicht zu druckenden, erhöhten Bereiche werden mit einem Tuch und dem Handballen poliert, bis die überschüssige Farbe entfernt ist. Anschließend wird das Motiv mit einer Radierpresse auf feuchtes Büttenpapier übertragen.

In diesem Kurs kann man die Stufenätzung in Kupfer kennen lernen. In dem Kurs wird durch eine Experimentierplatte die Technik erprobt – danach kann eine Platte mit Wunschmotiv (einfarbig) entstehen. Der Kurs kann auf Wunsch dann weiter geführt werden. Der Kurs ist für EinsteigerInnen und Fortgeschrittene geeignet.

Radierung – Stufenätzung
Termin: 21. / 22. Mai 2016
Kursleiter: Sara Möbius
Kurs: № RS/SM/1605
Kosten: 60,– € inklusive Grundmaterial
Sa 10–17 Uhr
So 10–14 Uhr

ORT & ANMELDUNG

Kompetenzzentrum »Gestalter im Handwerk«
Böllberger Weg 188 | 06110 Halle/Saale
Radierwerkstatt 1.OG

Anmeldung bis spätestens 11. Mai unter:
c/o Künstlerhaus 188 e.V.
Marina Hoffmann: Telefon 0345 231 17 13 | Telefax 0345 231 17 16
oder per Mail: kontakt@kgh-halle.de

Weitere Informationen unter: www.kgh-halle.de/kurse

DAS KLINGENDE BILD

Tages-Workshop

Bild für Projektwochenangebot

Das Rauschen der Blätter. Der Klang von Musik. Wie sieht das aus?
Im Spiel mit Klang- und Geräuscherzeugern wird Hören erlebt
und das Erlebte zum Impuls für bildhaftes Arbeiten. Das Angebot
richtet sich an alle, die Freude daran haben, auszuprobieren
und sich inspirieren zu lassen. Als Fortbildungsangebot gilt es
insbesondere für LehrerInnen und ErziehrInnen.

Termine:
Sa, 20.2. / Sa, 12.3./ Fr, 22.4. / Sa, 21.5. 2016
Jeweils von 9:30 – 16:30 Uhr
Kosten: 70 Euro + 5 Euro Material
Doz.: A. M. Zinke | Teilnehmer: 4 – 8

Ort & Anmeldung

Raum für Verschiedenes
Künstlerhaus Goldener Pflug
Alter Markt 27, 06108 Halle

Anmeldung bis 14 Tage vor Kursbeginn: post@soundsketch.de

RADIERUNG – DIE KALTNADEL

29./30. April 2016

Die Radierung ist ein grafisches Tiefdruckverfahren, bei dem die Oberfläche glatter, ebener Träger wie Kupfer-, Zink- oder Kunststoffplatten mit Radiernadeln und Ätztechniken verletzt wird. Die dadurch entstehenden Vertiefungen werden mit Druckfarbe gefüllt. Die nicht zu druckenden, erhöhten Bereiche werden mit einem Tuch und dem Handballen poliert, bis die überschüssige Farbe entfernt ist. Anschließend wird das Motiv mit einer Radierpresse auf feuchtes Büttenpapier übertragen.

In diesem Kurs kann man die Kaltnadel kennen lernen und erste Originaldrucke können aus eigener Hand entstehen. Der Kurs ist für Einsteiger*innen geeignet.

Kursleiter: Sara Möbius
Kurs: № RK/SM/1604
Kosten: 60,– € inklusive Grundmaterial
Fr 17–20 Uhr
Sa 10–17 Uhr

Veranstaltungsort & Anmeldung

Kompetenzzentrum »Gestalter im Handwerk«
Böllberger Weg 188 | 06110 Halle/Saale
Radierwerkstatt 1.OG

Anmeldung bis spätestens 19. April unter:
c/o Künstlerhaus 188 e.V.
Marina Hoffmann: Telefon 0345 231 17 13 | Telefax 0345 231 17 16
oder per Mail: kontakt@kgh-halle.de

Weitere Informationen unter: www.kgh-halle.de

Monotypie Kids im April

Teil I: Fr., 29.04., 16 – 19 Uhr / Teil II: Sa., 30.04., 15 – 18 Uhr
ab 6 Jahre / ab 4 Peronen

Vielfältige Experimente mit Walze und Stift können zu einzigartigen Kunstwerken werden. Papierschnipsel werden Z. B. Zu weißen Blumen, das Modellierholz zum Zeichengerät erkoren macht wilde Muster, Farben mischen sich und bilden bunte Überraschungen. So ergeben sich beim Druck mit Kunststoffplatte und Papier schier unbegrenzte Möglichkeiten.
Kosten Kurs-Teil I + II: 56 EUR / pro Kurseinheit á 3 h: 28 EUR
Der Kurs kann nach Absprache auch einzeln wahrgenommen werden!

Dozentin: Caterina Behrendt

Ort & Anmeldung

Künstlerhaus Goldener Pflug
Raum für Verschiedenes
Alter Markt 27
06108 Halle/Saale

Fragen und Anmeldungen bitte an Caterina Behrendt: Tel. 0172/ 3157580 oder per Mail an: hello@caterinabehrendt.de

KLANG SPIEL KUNST

2-Tages-Workshop // 23./24.04.2016

Ich höre was, was du nicht siehst! Mit musikalischen und ganz
alltäglichen Mitteln wird kreativ gearbeitet. Im Vordergrund
stehen das Erleben beim Spielen und Machen sowie der gestaltende
Vorgang. Gewürzt mit einer Prise Input zu den Themen Hören,
Klang und Geräusch. Das Angebot eigenet sich als inspirative
Fortbildung für LehrerInnen und ErzieherInnen.

Termin:
Sa/So, 23./24.4.2016
Jeweils von 10:00-17:00 Uhr
Kosten: 120 Euro + 5,00 Euro Material
Doz.: A. M. Zinke | Teilnehmer: 4 – 8

Ort & Anmeldung

Raum für Verschiedenes
Im Künstlerhaus Goldener Pflug
Alter Markt 27
06108 Halle/Saale

Anmeldung bis 14 Tage vor Kursbeginn per Mail an: post@soundsketch.de

Verrückte Tiere schnitzen

Teil I: Fr., 15.04., 16 – 19 Uhr / Teil II: Sa., 16.04., 15 – 18 Uhr
ab 8 Jahre / ab 4 Personen

Im Workshop können erste Erfahrungen im Holzschnitzen gesammelt werden. Blauwürmer, Tellerfliegen, Nashornsegler – Jetzt ist eure Fantasie gefragt! Geschnitzt wird mit einem professionellen, feinen Messer in Lindenholz. Das Holz ist schön weich und braucht nur eure Geduld und ein wenig Geschick. Nach Belieben können die Tiere im Kurs witzig bemalt werden.
Kosten Kurs-Teil I + II: 56 EUR / pro Kurseinheit á 3 h: 28 EUR
Der Kurs kann nach Absprache auch einzeln wahrgenommen werden!

Dozentin: Caterina Behrendt

Ort & Anmeldung

Künstlerhaus Goldener Pflug
Raum für Verschiedenes
Alter Markt 27
06108 Halle/Saale

Fragen und Anmeldungen bitte an Caterina Behrendt: Tel. 0172/ 3157580 oder per Mail an: hello@caterinabehrendt.de

Monotypie Spezial im April

Malen, Zeichnen, Drucken
1.04.+ 2.04. / jeweils 18 – 21 Uhr / 2 × 3 h

Monotypie (griech. Monos – einzig; typos – Druck)
Hier werden echte Unikate hergestellt! Ganz klassisch wird eine Plattenoberfläche eingefärbt, ein leeres Papier angelegt und das eingezeichnet, was im Druckbild sichtbar werden soll. Dies kann sehr fein, strukturiert mit dem Bleistift oder direkt, wild und mit schrägen Hilfsmitteln, wie Zahnbürste oder Marsriegelpapier geschehen.
Kosten pro Kurseinheit á 3 Stunden: 35 EUR (incl. Material)
Alter: für Jedermann ab 16 Jahre!
Dozentin: Caterina Behrendt

Ort & Anmeldung

Künstlerhaus Goldener Pflug
Raum für Verschiedenes
Alter Markt 27
06108 Halle/Saale

Fragen und Anmeldungen bitte an Caterina Behrendt: Tel. 0172/ 3157580 oder per Mail an: hello@caterinabehrendt.de

DIE ROTE LINIE – Kinder/Jugend-Kurs

wöchentlicher Kurs, 2. Schulhalbjahr 2016, | 11.02. – 23.06. (nicht in den Ferien!) | immer Donnerstags 16:00-18:30 Uhr | Ausstellung voraus. im Juni 2016

Die Linie grafisch, plastisch und musikalisch erleben. Als roter Faden zieht sich die Linie formal durch den Kurs. Man kann sie zeichnen, formen, fühlen und hören. Linien und Konturen geben Orientierung in der Wahrnehmung unserer Umgebung. Sie helfen Dinge zu erkennen und voneinander zu unterscheiden. Im Kurs erkunden wir die Linie als gestaltbare Form auf dem Papier, als Objekt im Raum und als Melodie in der Musik. Verschiedene Materialien geben Anreize zum Experimentieren mit unterschiedlichen Techniken und setzen Impulse zu einer vertiefenden künstlerischen Auseinandersetzung. Wir arbeiten mit Zeichen- und Malutensilien, mit Objekten, mit einfachen Drucktechniken und mit Musik! Die entstandenen Werke werden in einer abschließenden Gemeinschaftsausstellung präsentiert.
Kosten: 39 Euro pro Einheit (inkl. Material) | Doz.: C. Behrendt (Grafikerin/Bildhauerin) & A. M. Zinke (Kunstpädagogin/Musikerin)

Ort & Anmeldung

Künstlerhaus Goldener Pflug
Raum für Verschiedenes
Alter Markt 27
06108 Halle/Saale

Anmeldung bitte bis 14 Tage vor Kursbeginn! Fragen und Anmeldungen bitte an mail@kuenstlerhausgoldenerpflug.de oder Telefonisch unter: 0172/ 3157580 & 0176/ 81149485.

DAS KLINGENDE BILD - Projektwoche

Angebot für Schulen

Das Klingende Bild Projektangebot Schulen Anna

Mit Geräuschen, Klängen und Musik entstehen Skizzen, Aufzeichnungen,
Malereien… Die entstandenen Arbeiten werden in Abhängigkeit der
gegebenen Möglichkeiten vor Ort präsentiert.

Projektwoche/ Projekttage | ab 3. Klasse
Zeitfenster + Kosten: nach Absprache
Konzeption und Durchführung: A. M. Zinke

Ort & Anmeldung

Durchführung an der Schule vor Ort / nach Absprache.

Für Rückfragen stehe ich gern zur Verfügung!
Kontakt:
Anna Maria Zinke
post@soundsketch.de
Tel: 0345 1352709
www.soundsketch.de

LINOLSCHNITT am 12. und 13. März 2016

Hochdruckverfahren

Diese Drucktechnik bietet klare Flächen und Formen. Mit Werkzeug werden die nicht druckenden stellen heraus geschnitzt. Das was stehen bleibt, wird mit einer Farbwalze eingewalzt und durch eine Presse gedruckt. Das vergleichsweise weiche Material ist einfach zu bearbeiten. Es lässt sich relativ schnell ein Ergebnis erzielen und bietet gleichzeitig ein breites Spektrum an Gestaltungsmöglichkeiten. Für Anfänger bietet sich eine Beschränkung auf einfarbige Drucke an. Je nach Motiv kann auch eine 2-farbige Druckgrafik entstehen. Der Kurs ist für Anfänger und Teilnehmer die die Technik vertiefen möchten geeignet.

Modulnummer: LS/SM/1603
Termine: 12. und 13. März 2016 von 10–15 Uhr
Kosten: 50 € inklusive Material
Dozentin:Sara Möbius

Veranstaltungsort & Zeitraum

Kompetenzzentrum »Gestalter im Handwerk«
Radierwerkstatt im 1. OG
Böllberger Weg 188 | 06110 Halle/Saale

Anmeldung 8 Tage vor Kursbeginn unter:
c/o Künstlerhaus 188 e.V.
Marina Hoffmann: Telefon 0345 2 31 17 13 | Telefax 0345 2 31 17 16
oder per Mail: kontakt@kgh-halle.de

Weitere Informationen unter: www.kgh-halle.de

Holzschnittkurs im März

Schwarz-Weiß & Dazwischen
4.03.+ 5.03. & 11.03 / jeweils 18 – 21 Uhr / 3 × 3h

Der Holzschnitt ist ein klassisches Hochdruckverfahren mit besonderem Reiz durch das Material Holz. Hohe, unbearbeitete Stellen werden mit Farbe eingewalzt und bleiben im Druckbild sichtbar, wie auch oft die Maserung des Holzes selbst. Wir erfahren das Holz als ein lebendiges Material, dass wir durch unsere Schnitte prägen. Holzwuchs, Technik und der eigene Ausdruck mischen sich im Motiv und können so zu zarten Arbeiten auf hohem künstlerischen Niveau führen.
Kosten pro Kurseinheit á 3 Stunden: 35 EUR (incl. Material)
Alter: für Jedermann ab 16 Jahre!
Dozentin: Caterina Behrendt

Ort & Anmeldung

Künstlerhaus Goldener Pflug
Raum für Verschiedenes
Alter Markt 27
06108 Halle/Saale

Fragen und Anmeldungen bitte an Caterina Behrendt: Tel. 0172/ 3157580 oder per Mail an: hello@caterinabehrendt.de

KLANG UND ZEICHNUNG

Kurs mit vier Einheiten

Im Vordergrund steht das prozesshafte Zeichnen in Verbindung mit dem Hören.
Klang, Geräusch, Musik und die bildliche Umsetzung. Der Zugang zur eigenen Phantasie und Vorstellungskraft. Zwischen abstrakt und gegenständlich, chaotisch und strukturiert,
verrückt und standhaft – entstehen spannende Bilder und Spuren. Der Weg ist das Ziel. Es gibt Raum, um sich über Erlebtes und Entstandenes auszutauschen.

Termine:
Kurs 4 x | Mittwochs: 24.02. / 2.03 ./ 9.03./ 16.03. 2016
Jeweils von 17 – 19:30 Uhr
Gesamtkosten: 90,00 Euro + 5,00 Euro Material
ab 16 J. | Doz.: A. M. Zinke

Ort & Anmeldung

Raum für Verschiedenes
Künstlerhaus Goldener Pflug
Alter Markt 27
06108 Halle/Saale

Anmeldung bis spätestens 14 Tage vor Kursbeginn: post@soundsketch.de